Beiträge

Online-Apotheken auf Wachstumskurs

Die jüngst veröffentlichten Zahlen der großen Online-Apotheken zeigen, dass der Umsatz der Anbieter weiter kräftig steigt.

So hat die „Shop Apotheke“ die Umsätze 2017 um 60% auf 284 Mio. Euro steigern können, wobei die Umsätze der (wieder) übernommenen Europa Apotheek für rezeptpflichtige Arzneien erst zu einem geringen Teil in die genannten Umsätze mit eingeflossen sind. Mehr Details zur Umsatzentwicklung dieser sowie weiterer Online-Apotheken erfährst Du in diesem Artikel.

Weiterlesen

Online-Anteil am Einzelhandel steigt auf bis zu 20 Prozent

Forscher gehen von 15,5 Prozent, im Idealfall sogar von 19,8 Prozent Steigerung des Online-Anteils am Einzelhandel in Deutschland bis 2023 aus.

[ibi research an der Universität Regensburg, 24.10.2017]

Bereits zum vierten Mal legen die Forscher von ibi research an der Universität Regensburg eine Prognose zur Entwicklung des Einzelhandels in den nächsten Jahren vor. Demnach könnte der Anteil der Online-Umsätze am Einzelhandel bis zum Jahr 2023 auf 19,8 Prozent ansteigen. Diese Zahl basiert auf dem sogenannten „progressiven Szenario“ der Untersuchung. Im Jahr 2016 hatte der Anteil noch bei 9,1 Prozent gelegen. Im „Basisszenario“ – also dem wahrscheinlicheren Fall – wird der E-Commerce-Anteil etwas moderater steigen und 2023 bei 15,5 Prozent liegen. Das entspricht einem durchschnittlichen jährlichen Anstieg von 7,8 Prozent.

In diesem Artikel erfahren Sie in einer Kurzfassung die Ergebnisse aus dieser Untersuchung.

Weiterlesen