Beiträge

Instagram stellt neues Umfrage Feature in Werbeanzeigen vor

Mehr als 500 Millionen täglich aktive Nutzer machen Instagram zu einem attraktiven Werbeträger. Nun bietet Instagram eine Umfrage Funktion für gesponserte Stories.

So haben Werbetreibende nun die Möglichkeit interaktiv für ihre Produkte zu werben. Die Umfragen sollen sich als Sticker einfach in den Stories-Anzeigen integrieren lassen.

Weiterlesen

Die Unterschiede beim Kaufverhalten – So kaufen Männer und Frauen ihre Weihnachtsgeschenke

Wovon lassen sich Konsumenten in der Weihnachtszeit bei der Wahl von Geschenken und Händlern beeinflussen? Mydealz.de enthüllt die Unterschiede beim Kaufverhalten zwischen Männer und Frauen.

Demnach sind Männer bei der Wahl des Händlers empfänglicher für klassisches Marketing. Frauen hingegen sind spontaner und hören bei der Entscheidung, wo sie ihre Weihnachtsgeschenke kaufen, eher auf Empfehlungen von Freunden oder Familie.

Weiterlesen

Ergebnisse aus der aktuellen Customer Satisfaction Umfrage sind online

Damit wir uns stets verbessern befragen wir in halbjährlichen Abständen unsere Kunden nach ihrer Zufriedenheit. Nun sind die Ergebnisse unserer aktuellen Kunden-Umfrage online.

Jeder weiß: Um ein Unternehmen weiterzuempfehlen muss man als Kunde wirklich überzeugt wenn nicht sogar begeistert sein. Nur zufrieden sein reicht nicht aus für eine Empfehlung. Umso stolzer macht es uns, dass 89,5% unserer Kunden uns weiterempfehlen würden. Eine schöne Bestätigung dafür, wenn das ganze Team tagtäglich versucht sein Besten zu geben. Danke für Euer Voting!

Händlerbund veröffentlicht Weihnachtsstudie 2017

Wieder steht mit Weihnachten das wichtigste Saisongeschäft des Online-Handels vor der Tür. Der Händlerbund befragte in der jährlichen Weihnachtsstudie 417 Händler nach ihren Sonderangeboten, Erwartungen und Bestsellern. Im Jahr 2017 wird die große Vorfreude der Händler auf steigende Umsätze nur durch Probleme bei den Lieferdiensten getrübt.

Weiterlesen

1,7 Milliarden Umsatz für Deutsche Online-Händler durch Black Friday und Cyber Monday

Laut einer Erhebung des Handelsverbandes Deutschland (HDE) rechnet der deutsche Einzelhandel durch den Black Friday und Cyber Monday mit zusätzlichen Umsätzen von rund 1,7 Milliarden Euro.

Sowohl Black Friday als auch Cyber Monday sind bei den Onlineshoppern in Deutschland sehr bekannt. Dementsprechend haben im vergangenen Jahr 16 Prozent der Verbraucher den Black Friday für reduzierte Einkäufe genutzt, beim Cyber Monday waren es 13 Prozent. Bei den Pro-Kopf-Ausgaben lag der Black Friday 2016 mit gut 170 Euro vor dem Cyber-Monday mit gut 120 Euro. Insgesamt summierten sich die Aktionsausgaben der Onlineshopper an den beiden Tagen auf 1,7 Milliarden Euro. Laut HDE-Online-Monitor planen die Verbraucher in ihrem Nutzungsverhalten für dieses Jahr kaum Änderungen.

Weiterlesen