Beiträge

BIEG Seminar zum Thema Google Ads am 22. September

Am Mittwoch, den 22. September 2021 findet zwischen 15:00 und 18:00 Uhr ein Intensiv-Seminar „SEA – so setzen Sie Werbung auf Google optimal ein“ mit Christian Basler, Managing Director VISIO.7 und Lars Müller, Gründer der BREWCOMER GmbH.

Veranstalter des Seminars ist das BIEG Hessen. In dem Seminar erfahren Sie wie Sie Google Ads effektiv für ihr Unternehmen nutzen – Von der Google Ads Kontoeinrichtung bis zur erfolgreichen Google Ads Kampagne. Von den Experten erfahren Sie nützliche Tipps und Tricks und auf was Sie beim Anlegen der Google Ads Kampagnen besonders achten sollten.

Die Teilnahme am Online-Seminar ist kostenfrei.

 

 

Neue Social-Video-Ad Formate „Reels“ bei Instagram

Facebook bietet mit den „Reels Ads“ neue Bewegtbild-Werbemöglichkeiten auf Instagram, auf die einige schon gewartet haben dürften.

Social-Media Nutzer lieben kurze oder auch längere unterhaltsame Videos, die sie zum Beispiel in Instagram Reels oder auf IGTV finden. Mit den steigenden Bandbreiten nimmt die Nutzung von Video-Inhalten auch auf Social-Media-Plattformen weiter zu.

Aktuelle Studien zeigen, dass Unternehmen über In-Stream Video-Anzeigen monatlich über zwei Milliarden Menschen erreichen. Facebook reagiert auf diesen Trend und kündigt nun an, dass mit den soggenannten „Reels Ads“ neue Video-Werbeformate auf Instagram kommen werden.

Des weiteren wird es für Bewegtbildinhalte neue Themenkategorien geben, was eine  genauere bzw. themenspezifischere Platzierung von In-Stream Ads ermöglichen soll.

Mehr zu den neuen Video-Ads Formaten erfährst Du in diesem Blogartikel.

Weiterlesen

Neue Social-Ads Formate bei Facebook: Sticker Ads für Facebook Stories

Influencer können durch die Einführung der Facebook „Sticker Ads“ mit Empfehlungen nun noch leichter Geld verdienen.

Mit den neuen Sticker Ads ermöglicht Facebook seinen Creator, ihre Inhalte gezielt mit Marken und Produkten zu verknüpfen, so dass Influencer ihren Follower bestimmte Produkte gezielt bewerben bzw. empfehlen können. So lassen sich Facebook Inhalte bzw. Facebook Stories über solche Sticker Ads monetarisieren.

Weiterlesen

YouTube bietet für seine Creator neue Monetarisierungsmöglichkeiten

Die Videoplattform YouTube erweitert die eigenen Guidelines und erlaubt ab sofort Ads in verschiedenen neuen Content-Typen.

Dadurch ergeben sich mehr Möglichkeiten für Werbetreibende Ads zu platzieren und gleichzeitig profitieren YouTube Produzenten (Creator) davon, mit ihren erstellten Inhalten leichter Geld zu verdienen.

Weiterlesen

YouTube testet invideo Product-Placement mit Shopping-links

Die Videoplattform YouTube experimentiert zur Zeit mit Produkt-Links in Videos.

Diese sollen dem Nutzer das kaufen von Produkten erleichtern. Google kann dadurch sein Google (bzw. YouTube) Ads Portfolio durch ein attraktives Placement erweitern und dadurch seine Umsätze weiter steigern. Brand- und Marketing-Manager dürften es ebenfalls interessant finden die eigenen Produkte noch stärker als bisher möglich zu platzieren. Video Publisher haben so die Möglichkeit gezielt einzelne Produkte zu promoten und diese per Shopping-Link direkt in ihr Video einzufügen. Dadurch ergibt sich für die Publisher eine neue Möglichkeit  zur Monetarisierung, was wiederum YouTube als Plattform für Publisher interessanter machen dürfte. Umso mehr Publisher aufwendige Videos produzieren, desto attraktiver wird wiederum YouTube als Plattform für den Konsumenten. Kurzum: Alle dürften von der Neuerung profitieren.

Welche Änderungen dadurch auf Nutzer und Publisher zukommen erfährst Du in diesem Artikel.

Weiterlesen

Neue Conversion Kennzahlen bei Google Ads

Google Ads bietet ab sofort neue Conversion-Kennzahlen.

Bisher wurden die Conversions in Google Ads nach dem Datum des Klicks erfasst. Mit den neuen von Google bereitgestellten Kennzahlen lässt sich der Zeitpunkt bestimmen, an dem die eigentliche Conversion tatsächlich stattgefunden hat.

Weiterlesen

Neues Shopping-Katalog Feature bei WhatsApp

WhatsApp sucht weiter nach Erlösmodellen und führt schon bald neue Funktionen ein, mit denen der Instant Messaging Dienst zusätzliche Umsätze erzielen kann.

Wie die Facebook-Tochter in einem Blogbeitrag jetzt angekündigt hat, bietet der Instant Messanger Dienst schon bald eine neue Funktion an, mit denen der Umsatz weiter gesteigert werden soll. So bietet die Messaging-App für Händler schon bald eine Katalogfunktion, die wie ein virtuelles Schaufenster in der App die Nutzer zum Kaufen animieren sollen.

Eine Art mobiles Schaufenster erlaubt Händlern, ihre Angebote mit Bild und Preis den Nutzern anzuzeigen. Das dürfte vor allem für kleinen und mittleren Unternehmen von Interesse sein. Welche Möglichkeiten das neue WhatsApp Feature Betreiber von Online-Shops bietet erfährst Du in diesem Blogartikel.

Weiterlesen

Google erweitert seine Bildsuche um neue Showcase-Shopping Ads

Die neuen Showcase-Ads werden in den Suchergebnissen der Google Bildersuche angezeigt.

Neben der Einführung von Shopping-Anzeigen auf YouTube bietet Google Händlern nun auch die Möglichkeit soggenannte „Showcase-Shopping-Ads“ in der Google-Bildersuche zu schalten.

Weiterlesen

Google zeigt Shopping Ads auf YouTube an

Google launcht seine Shopping-Anzeigen nun auch auf YouTube.

beginnendend zum Weihnachtsgeschäft führt Google Shopping-Anzeigen auf der Startseite seiner Streaming-Plattform YouTube sowie in den YouTube-Suchergebnissen ein.

Die Anzeigen werden den Nutzern auf Grundlage ihres Surfverhaltens auf der Video-Plattform ausgespielt. Klickt ein Nutzer auf eine Shopping-Anzeige wird er zur Website des Händlers weitergeleitet und kann dort seinen Kauf tätigen.

Weiterlesen