Neues Shopping-Katalog Feature bei WhatsApp

WhatsApp sucht weiter nach Erlösmodellen und führt schon bald neue Funktionen ein, mit denen der Instant Messaging Dienst zusätzliche Umsätze erzielen kann.

Wie die Facebook-Tochter in einem Blogbeitrag jetzt angekündigt hat, bietet der Instant Messanger Dienst schon bald eine neue Funktion an, mit denen der Umsatz weiter gesteigert werden soll. So bietet die Messaging-App für Händler schon bald eine Katalogfunktion, die wie ein virtuelles Schaufenster in der App die Nutzer zum Kaufen animieren sollen.

Eine Art mobiles Schaufenster erlaubt Händlern, ihre Angebote mit Bild und Preis den Nutzern anzuzeigen. Das dürfte vor allem für kleinen und mittleren Unternehmen von Interesse sein. Welche Möglichkeiten das neue WhatsApp Feature Betreiber von Online-Shops bietet erfährst Du in diesem Blogartikel.

Was bietet die neue Katalog-Funkiton?

Mit der neuen Katalogfunktion bietet WhatsApp Unternehmen die Möglichkeit, ihre Waren zu präsentieren. Nutzer können so einfach nach bestimmten Produkten suchen und erhalten darüber hinaus personalisierte Produktvorschläge. Der Katalog lässt sich vollständig in der App nutzen, so dass Käufer zukünftig nicht die App verlassen müssen und nicht den Online-Shops des Händlers besuchen müssen um dessen Produkte anzusehen.

Der Händler kann zu jedem seiner Produkte im Katalog Preise und Produktinformationen hinterlegen, die dem Nutzer dann angezeigt werden. Die Daten werden dann von WhatsApp bereitgestellt ohne, dass die Dateien Speicherplatz auf den Smartphones der Nutzer oder seitens der Unternehmen benötigen.

Ab wann können Unternehmen die neue Katalog-Funktion nutzen?

Die Katalogfunktion ist ab sofort für Unternehmen verfügbar, die die WhatsApp Business-App für Android und iPhone in Brasilien, Deutschland, Indien, Indonesien, Mexiko, Großbritannien und den USA verwenden. Weitere Märkte sollen in Kürze hinzukommen.

 

 

#Ads #instagram #Katalog #Shopping #WhatsApp #WhatsApp Business

Über den Autor

geboren im Dezember 1977 in Offenbach, gründet Christian Basler im März 2000 als alleiniger Gesellschafter die in Frankfurt am Main ansässige Online-Marketing Agentur VISIO.7. Seither beschäftigt er sich mit Online-Marketing, berät mittelständige und große Unternehmen insbesondere bei der Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen sowie bei der Conversionoptimierung und der Effizienzsteigerung von Google AdWords Kampagnen.Christian Basler verantwortet die operative Geschäftsführung der Agentur sowie den Ausbau von Kundenbeziehungen. Die Agentur zählt laut dem iBusiness Ranking (Hightext Verlag) zu den Top 100 SEO/SEA Agenturen in Deutschland. Darüber hinaus ist Christian Basler auch engagiert in der Fachgruppe 'Search' des Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. und Teil des SEA Expertenrats des BVDW. Als Buchautor und Online-Marketing Experte ist er außerdem als Speaker bei Kongressen, Symposien und Think Tanks zu Gast. Mehr Informationen zu Christian Basler
0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.