Beiträge

Neues Google Update „MUM“ (Multitask Unified Model)

Im Rahmen des Googles „Search On“-Events erklärte Google, das Sucherlebnis zukünftig multimedialer machen zu wollen. Dabei soll das Multitask Unified Model (Mum) helfen, eine KI, die Sprache verstehen und generieren kann – Besser als beim vergangenen „BERT“ Update.

Bislang machte Google noch keine Angaben dazu, welche Elemente in den Suchergebnissen zukünftig in welcher Form ausgegeben werden. Weitere Interessante Neuerungen soll es vor allem in den Bereichen Shopping, Search sowie zur Google Lens geben.

Weiterlesen

Google Update: Ranking einzelner Abschnitte einer Seite

Bislang ermittelt Google das Ranking einer Seite immer basierend auf den Inhalten einer ganzen Seite bzw. URL. Nachdem jüngsten update bewertet Google nun auch einzelne Teilabschnitte einer Seite.

Somit kann eine Seite die mehrere Themen beinhaltet auch zu einem dieser Themen relevant eingestuft werden. Sucht der Nutzer nach diesem Thema ändert sich nun das Ranking dieser Seite weil ein einzelner (Text-)Abschnitt der Seite möglicherweise für den Nutzer relevant ist.

Weiterlesen

Google bestätigt: Core Web Vitals ab Mai 2021 ein Rankingfaktor

Google hat angekündigt, dass mit einem Page-Experience-Update voraussichtlich im Mai 2021 auch die Ladezeiten von Webseiten ein offizieller Rankingfaktor werden.

Mit den Page-Experience-Update bezieht Google eine Vielzahl neuer Ranking-Kriterien in seinen Algorithmus ein.  Unter anderem fließen dann die neue Core-Web-Vitals Metriken in das Ranking mit ein, mit welchen die User Experience von Websites bewertet wird. Da die Optimierung dieser Core Web Vitals mit unter recht umfangreich ausfallen könnten, empfiehlt es sich bereits jetzt – 6 Monate zuvor – sich der Optimierung der Core-Web-Vitals anzunehmen um ab Mai keine Ranking-Einbußen in Kauf nehmen zu müssen.

Weiterlesen

Neues Google Core Update

Google hat ein umfassendes Core-Algorithm Update für Mai 2020 bekanntgegeben.

Google ist mit dem zweiten Core-Update dieses Jahres etwas später dran als erwartet, doch nun ist das zweite Core Update Googles für das Jahr 2020 ist nun offiziell ausgerollt worden. Schon seit dieser Woche sind in Deutschland die ersten Auswirkungen des Mai 2020 Core Update zu spüren, bis aber alle Effekte zu spüren sind könnte es aber Wochen dauern.

Welche SEO Änderungen dadurch in diesem Jahr auf Website Betreiber zukommt erfährst Du in diesem Artikel.

Weiterlesen

Coronavirus wird zum Google Hyper-Suchbegriff

Nie gab es bei Google ein Thema, zu dem über einen längeren Zeitraum so viele einzelne Suchanfragen gestellt wurden wie zu Covid-19.

Das dürfte aufgrund der globalen Ausbreitung des Virus, seiner Neuartigkeit und seiner massiven Folgen keine Überraschung sein. Trotzdem stellte Google es als Novum heraus: Als Reaktion auf die extrem hohe Anzahl an Suchanfragen hatte Google vergangenen Monat bereits dafür gesorgt, dass Google das Layout seiner Suchergebnisseite (SERP) auf die jüngsten Entwicklungen angepasst hat. So werden beispielsweise lokale News in der Top Stories Box in den SERPs stärker einbezogen als bisher. Außerdem wurde eine Local News Box hinzugefügt.

Weiterlesen

Google Updates BERT und ELMO

Google veröffentlichte vor Kurzem zwei neue Updates namens BERT und ELMO.

Die Namen die der Suchmaschinengigant aus Mountain View für die Updates gewählt hat dürfte einige von uns an ihre Kindheit erinnern, bzw. an die gleichnamigen Protagonisten der Sesamstraße. In beiden Fällen handelt es sich um Akronyme für digitale Ausprägungen von maschinellen Lernprozessen. BERT steht für „Bidirectional Encoder Representations from Transformers“. ELMO steht für „Embeddings from Language Models“).

Was genau sich hinter den jüngsten Google Updates BERT und ELMO verbirgt erfahren Sie in unserem Blogartikel.

Weiterlesen

Google testet automatische Antwortvorschläge für MyBusiness Bewertungen

Google testet neue myBusiness Funktionen um Unternehmen das Antworten auf Bewertungen zu erleichtern.

Wer Feedback von Kunden erhält, sollte dieses stets ernst nehmen und möglichst zeitnah antworten. Um Unternehmen zukünftig das Antworten auf myBusiness Bewertungen zu erleichtern, testet Google aktuell die Funktion von Textvorlagen.

Weiterlesen

Google testet neue Darstellung der Suchergebnisse ohne URL’s

Google experimentiert wieder einmal mit der Darstellung seiner Sucherergebnisse.

Aktuell bekommt der Nutzer nach der Eingabe eines Suchbegriffs die verkürzte URL unterhalb des Seitentitels angezeigt. Das macht insbesondere für die mobile Google Nutzung Sinn. Seit Kurzem werden jedoch bei einigen Nutzern die Suchergebnisseiten (SERP = Search Engine Result Pages) ohne die Angabe der URL dargestellt. Stattdessen werden in den Snippets nur noch die Seitentitel der Webseites angegeben.

Während die SEO-Szene bereits eifrig diskutiert hüllt sich Google bislang wie gewohnt in Schweigen.

Weiterlesen