Beiträge

Neues Google „Medic“ Core-Algorithmus-Update für Gesundheits- und Finanzseiten 

Bereits zum dritten mal diesen Jahres nimmt Google Änderungen an seinem Core-Algorithmus vor. Die aktuellen Veränderungen betreffen im Wesentlichen Websites der Gesundheits- und Finanzbranche.

Nach den beiden großen Updates im März und April hat Google nun Anfang August ein drittes Update des Core-Algorithmus für diesem Jahr via Twitter bestätigt. Wie bei den letzten Updates bestätigt Google nur, dass es ein Update gab – äußert sich aber nicht dazu, was konkret verändert wurde.

In diesem Artikel wollen wir einen Blick auf die Auswirkungen des aktuellen Updates werfen und ein erstes Fazit ziehen.

Weiterlesen

Google bestätigt Core-Algorithmus Update

Ähnlich wie bei früheren Updates erklärt der Google auch bei dem aktuellen Core-Algorithmus Update nicht, was genau sich geändert hat. Das Unternehmen weist lediglich darauf hin, dass die Hinweise zum Update dieselben bleiben wie im März dieses Jahres.

Laut Aussage von Google gab es keine grundlegenden Änderungn der Logik an sich, weshalb sich für Website Betreiber auch keine  konkreten Handlungsempfehlungen ableiten lassen. Allerdings bewertet Google die Inhalte einer Website zunehmend nach Suchanfrage des Nutzers und dessen Suchintention.

Weiterlesen

Google Core Algorithmus Update (April)

Nachdem es bereits im März dieses Jahres ein tiefgreifendes Core-Algorithmus-Update gab, hat Google nun im April erneut ein Core-Algorithmus-Update durchgeführt.

Wie Google per Twitter offiziell bestätigte wurde am Montag, den 16. April ein erneutes Update seines Core-Algorithmus durchgeführt, was bereits zu deutlichen Auswirkungen beim Ranking einzelner Websites und deren Sichtbarkeit geführt hat.

Welche Auswirkungen das Update hat sowie deren Ursachen und wie man richtig reagiert erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

Google Core Algorithmus Update (März)

Google optimiert seinen Algorithmus stetig. Dies Auswirkungen für die Sichtbarkeit von Websites fallen manchmal stärker oder schwächer aus. Aktuell gab Google am 12. März ein Core Algorithmus Update zum bekannt, welches bereits zu starken Veränderungen der Suchergebnisse geführt hat.

Wir haben uns Domains angeschaut, bei denen es Sichtbarkeitsveränderungen Veränderungen gab und versucht mögliche Zusammenhänge und Ursachen zu ermitteln.

Mehr Details zum aktuellen Google Update erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

Höhere Preise, weniger Werbeplätze – Das ändert sich durch den neuen Facebook-Algorithmus für Advertiser

Das soziale Netzwerk ändert seinen Algorithmus: Demnach werden im Newsfeed Inhalte von Unternehmen massiv reduziert! Meldungen von Freunden sollen gegenüber Werbeanzeigen Vorrang gewährt werden. Doch was ändert sich konkret für Advertiser durch das  Facebook-Update?

Wie Mark Zuckerberg am 12. Januar persönlich verkündet hat, besinnt sich Facebook seiner Wurzeln und möchte persönliche Verbindungen wieder bevorzugen, was bedeutet, dass sich der Algorithmus gravierend ändern wird. Für Unternehmen, Medien und politischen Gruppierungen wird das deutlich negative Auswirkungen haben. Denn künftig werden die User wieder mehr Beiträge von Freunden und Familie sehen – und weniger gesponserte Posts von Unternehmen.

Was genau sich ändert und wie Unternehmen sich darauf einstellen können, erfährst Du in diesem Artikel.

Weiterlesen

Instagram bringt GIFs in Stories

Mit Text-Stories und GIF-Stickern möchte Instagram seine Attraktivität für die Gen Z steigern.

Instagrams gilt in der Digitalbranche unbestritten als einer der relevantesten Social Networks, allerdings hat Snapchat gerade bei der Generation Z starke Marktanteile erobern können. Diese Generation von jungen Nutzern soll mit den jüngsten Neuerungen zurückgewonnen werden. Des weiteren sollen mit den neuen Features die Marktanteile auch von anderen Zielgruppen ausgebaut werden. Ob das gelingt bleibt abzuwarten, doch was sich mit dem neuesten Instagram Update ändert dürfte auch Advertiser interessieren, schließlich müssen Unternehmen heute am Puls der Zeit sein und mit der zunehmenden Digitalisierung Schritt halten um auch zukünftig für die Konsumenten relevant zu bleiben. Nur so lassen sich Markenbotschaften erfolgreich kommunizieren bzw. transportieren.

Weiterlesen

Google bestätigt Maccabees Update

Google bestätigt Anpassungen am Algorithmus. Das aktuelle Update welches Mitte Dezember von Google ausgerollt wurde verursacht sowohl hohe Verluste als auch Zugewinne.

Es ist ungewöhnlich, dass Google ein größeres Update im eher ruhigen Dezember ausrollt. In diesem Falle jedoch hat Google eine Ausnahme gemacht. Was Sie tun können um vom aktuellen Google Update zu profitieren erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

Firefox Quantum – Firefox greift an und möchte wieder Browser Nummer 1 werden

Mit Firefox Quantum kündigt Mozilla nichts Geringeres als das „Größte Update aller Zeiten“ an. Firefox erhielt mit Quantum nicht nur eine neue Engine, sondern auch ein überarbeitetes Logo. Der neue Browser soll flinker, schlanker und schöner sein als seine Vorgänger und insbesondere endlich mit Chrome mithalten können.

Das Ziel ist es Google Chrome als meist genutzten Browser abzulösen.  Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, dass auch Google reagiert und seinen Browser weiterentwickelt. Man darf also gespannt sein ob Firefox das große Comeback gelingt.

Erfahren Sie in diesem Artikel wie es die Mozilla Entwickler geschafft haben den schnellsten Browser der Welt zu entwickeln.

Weiterlesen

Das Neue Google Update „Fred“

Schon seit Wochen wird darüber spekuliert, ob Google wieder ein größeres Update gegeben hat.

Es ist bekannt, dass im Jahr ca. 400 Veränderungen am Algorithmus von Google vorgenommen werden. Mit einigen dieser Updates testet Google zunächst die Auswirkungen. Sollten die durch die Algorithmus Anpassung erzielten Effekte nicht überzeugen macht Google solche Updates ggf. auch wieder rückgängig.

Weiterlesen