Neues Instagram Feature: Mindestalter für Follower

Business und Creator Accounts können seit Neuesten ein Mindestalter für ihre Follower festlegen.

Instagram hat die Branded Content Tools erweitert und ermöglicht es Businesses und Creatorn nun, ein Mindestalter für ihre Follower einzustellen. Dabei können beispielsweise Influencer zum einen eine Altersgrenze für ihr komplettes Profil festlegen. Zum anderen kann auch für individuelle Posts ein Mindestalter eingestellt werden.

Du kannst für die Besucher deines Instagram-Angebots eine Altersgrenze festlegen, indem du in deinem Konto ein Mindestalter angibst. Dazu richtest du entweder eine globale Altersbeschränkung ein oder du definierst länderspezifische Altersgrenzen im Einklang mit den lokalen Bestimmungen – Erklärt Instagram

Der Schutz Minderjähriger bietet Unternehmen ein rechtssicheres Werbeumfeld

Diese neue Einstellung dürfte vor allen für Unternehmen nützlich sein, die Produkte bewerben möchten, für die in bestimmten Ländern erst ab einem gewissen Alter erworben werden dürfen, wie beispielsweise Alkohol oder Finanzdienstleistungen. Somit möchte Instagram jüngere Nutzer schützen und Unternehmen können zukünftig noch sicherer sein, dass ihre Werbeanzeigen für bestimmte Produkte ausschließlich in einem legalen Rahmen ausgespielt werden.

Praxistipp: So stellst du das Mindestalter für deinen Business oder Creator Account ein

Wer für seinen Content eine Altersgrenze festlegen will, braucht einen Business oder Creator Account auf Instagram. Verfügst du über ein derartiges Profil, kannst du in vier einfachen Schritten ein Mindestalter dafür einstellen:

  1. Rufe dein Profil auf und klicke auf Einstellungen
  2. Tippe in den Einstellungen auf Unternehmen oder Creator
  3. Klick auf den Unterpunkt „Mindestalter“
  4. Jetzt kannst du ein Alter für dein gesamtes Profil festlegen oder eine länderspezifische Altersgrenze einstellen.
#Business #Creator #Feature #instagram #Mindestalter

Über den Autor

geboren im Dezember 1977 in Offenbach, gründet Christian Basler im März 2000 als alleiniger Gesellschafter die in Frankfurt am Main ansässige Online-Marketing Agentur VISIO.7. Seither beschäftigt er sich mit Online-Marketing, berät mittelständige und große Unternehmen insbesondere bei der Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen sowie bei der Conversionoptimierung und der Effizienzsteigerung von Google AdWords Kampagnen.Christian Basler verantwortet die operative Geschäftsführung der Agentur sowie den Ausbau von Kundenbeziehungen. Die Agentur zählt laut dem iBusiness Ranking (Hightext Verlag) zu den Top 100 SEO/SEA Agenturen in Deutschland. Darüber hinaus ist Christian Basler auch engagiert in der Fachgruppe 'Search' des Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. und Teil des SEA Expertenrats des BVDW. Als Buchautor und Online-Marketing Experte ist er außerdem als Speaker bei Kongressen, Symposien und Think Tanks zu Gast. Mehr Informationen zu Christian Basler
0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.