Neues Google Penguin (Algorithmus)Update

Mit den jüngst angekündigten Penguin-Updates wird Google sein Algorithmus weiter verbessern und Websites mit unnatürliche Backlinks bestrafen.

Während Panda sich auf die Website selbst (ON-PAGE) konzentriert, stehen bei dem von Google englisch „Penguin“ genannten Algorithmus die Backlinks einer Website im Mittelpunkt (OFF-PAGE). Penguin betrachtet hierzu insbesondere die Link-Texte und bewertet, ob diese zu häufig aus „Money Words“ bestehen, oder organischen Ursprungs sind, also durch normales menschliches Verhalten erzeugt wurden.

Ziel der Penguin-Updates ist es unnatürlichen Backlinks aufzuspüren und dementsprechend die Websites zu bestrafen, welche über einen großen Anteil an Backlinks von unnatürlichen link-Netzwerken verfügen. Auf der SMX Advanced der Searchmarketing Expo in Seattle wurde jüngst von Google bestätigt, dass der Penguin-Algorithmus weiterhin verbessert werden soll.

Sie möchten ihre Backlink-Struktur von Experten prüfen lassen?!
Wir bieten Ihnen für 390,- EUR eine Backlink-Analyse und bauen schadhafte Links auf Wunsch* ab.

* verursacht Extrakosten, die nach tatsächlich angefallenen Aufwand abgerechnet werden.


Über den Autor

geboren im Dezember 1977 in Offenbach, gründet Christian Basler im März 2000 als alleiniger Gesellschafter die in Frankfurt am Main ansässige Online-Marketing Agentur VISIO.7. Seither beschäftigt er sich mit Online-Marketing, berät mittelständige und große Unternehmen insbesondere bei der Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen sowie bei der Conversionoptimierung und der Effizienzsteigerung von Google AdWords Kampagnen.Christian Basler verantwortet die operative Geschäftsführung der Agentur sowie den Ausbau von Kundenbeziehungen. Die Agentur zählt laut dem iBusiness Ranking (Hightext Verlag) zu den Top 100 SEO/SEA Agenturen in Deutschland. Christian Basler ist jedoch nicht nur die treibende Kraft hinter VISIO.7, sondern auch Buchautor und als Online-Marketing Experte auch als Speaker bei Kongressen, Symposien und Think Tanks zu Gast. Mehr Informationen zu Christian Basler
0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.