Instagram führt neue Funktionen für Unternehmen ein

Mit dem neuen Feature „Instagram Direct“ lassen sich für Nutzer Nachrichten nun einfacher verwalten, so sind neue Kundennachrichten nicht mehr versteckt in den Nachrichtenanfragen, sondern direkt in der Inbox einsehbar.

Für die kommenden Wochen steht die Einführung von „Quick Replies“ in Planung, mit dessen Hilfe Unternehmen auf häufig gestellte Fragen antworten können. Zu dem erweitert sich das Buisness-Profil auf Instagram durch die Funktionen „Buchen“, „Reservieren“ und „Tickets kaufen“. Auch hier greift wieder eine Social Media Plattform viele Aktivitäten der Nutzer zusammen, denn jede Funktion wird in der App bedienbar sein, mit Hilfe von 25 Partnern wie Yelp oder OpenTable.

Für Unternehmen ist es extrem wichtig mit ihren Kunden in Kontakt zu bleiben, vor allem bei der Tatsache, dass sich jeden Monat mehr als 150 Millionen Instagrammer über Nachrichten miteinander verbinden. Durch die neuen Funktionen wird Instagram für Unternehmen noch attraktiver und leichter zu bedienen. Die Verwaltung der Kunden Kommunikation wird somit vereinfacht.

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.