Neue Biethilfen für Google Shopping Kampagnen

Google stellt seinen Werbekunden Tools zum Optimieren von Geboten für Google Shopping-Kampagnen zur Verfügung. Damit können diese ihre Gebote automatisch und individuell anpassen.

Über das manuelle Einstellen eines maximalen CPC-Gebots hinaus will Google seinen Werbekunden das Optimieren von Geboten für einzelne Auktionen jetzt erleichtern. Dazu hat sich das Unternehmen eine Reihe von Biet-Strategien für Google Shopping ausgedacht, die auf dem Inside AdWords-Blog vorgestellt werden: Maximize Clicks, Enhanced CPC und Target ROAS.

Den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Internetworld.de

Online Handel wächst im zweiten Quartal zweistellig

Mit einem Plus von 11 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entwickelt sich der Umsatz der Online- und Versandhändler im zweiten Quartal positiv.

Der Gesamtumsatz mit Waren im Interaktiven Handel (Online- und Versandhandel) betrug in den Monaten April bis Juni 12,3 Mrd. EUR (2014: 11 Mrd. EUR). Der E-Commerce-Anteil lag in diesem Zeitraum bei 87,7 Prozent, was einem Anstieg um 1,7 Prozentpunkte entspricht. Somit wurden allein im Onlinehandel mit Waren 10,8 Mrd. EUR umgesetzt (2014: 9,5 Mrd. EUR). Hinzu kommen die Umsätze mit digitalen Dienstleistungen, die sich im zweiten Quartal 2015 auf 3,1 Mrd. EUR beliefen (2014: 2,8 Mrd. EUR).

Weiterlesen

dmexco 2015 – Die Trends und Themen

Die Trends und Themen der diesjährigen Messe

Neben dem „Internet of Things“ – Der übergreifenden Vernetzung einzelner Geräte und Anwendungen, dürfte vorallem die „Digitale Transformation“ bzw. „Industrie 4.0“ eines der diesjährigen Top Themen sein – Also die Weiterentwicklung bzw. Umwandlung von konventionellen Geschäftsmodellen in digitale Prozesse. Um so bislang erfolgreiche Geschäftsmodelle zukunftsfähig zu machen und in eine neue Digitale Ära zu überführen. Ebenso wird auch in diesem ajhr wieder „Big Data“ eines der Top Themen sein, auch der „Mobile & Social Commerce“ den Kinderschuhen entwachsen und erlangt eine immer größere Bedeutung und Aufmerksamkeit. Doch auch seit Jahren erfolgreiche Online-Marketing Instrumente wie SEO oder SEA, werden nach wie vor eine bedeutende Rolle im Online-Marketing spielen und somit auch wieder Teil der aktuellen Trends für das kommende Jahr sein.